Home

Projektbeschreibung

Auf dieser Homepage werden die Ergebnisse des Forschungsprojektes “Kartographie der Religionen in Wien” zugänglich gemacht. Das Ziel ist, möglichst umfassende und genaue Informationen beschreibender (nicht wertender) Art zu den religiösen Gruppen in Wien zu geben.
Somit wird in dem am Institut für Religionswissenschaft durchgeführten Projekt eine vollständige Erhebung und Beschreibung der religiösen Landschaft der österreichischen Bundeshauptstadt erstellt. Die erhobenen Daten werden zunächst in Form einer interaktiven Landkarte Wiens  veröffentlicht.
Das Projekt dient zugleich als explorative Phase für Einzeluntersuchungen, die aktuelle Forschungsfragen (etwa mittels qualitativer Sozialforschung) im Zusammenhang mit dem Feld bearbeiten. Ein Überblick zu diesen Einzelprojekten ist auf der Seite “Forschungsprojekte” zu finden. Ein zentraler Fokus ist dabei das Themenfeld „Religion und Migration in Wien“. Das Projekt ist innerhalb der Forschungsplattform “Religion and Transformation in Contemporary European Society” angesiedelt.
Die Daten zu islamischen Einrichtungen sind zum Teil von einem an der Islamischen Religionspädagogik durchgeführten Projekt übernommen. Unsere Angaben zu Einrichtungen der Römisch-Katholischen Kirche beruhen auf vom Matrikenamt der Erzdiözese Wien zur Verfügung gestellten Daten. Alle Adressangaben wurden in der Regel vor Ort überprüft.